Freitag, 25. Januar 2013

Grüne Smoothies, grüne Flecken!


Mit meinem neuen Blender lerne ich grade die Vielfalt und Köstlichkeit der Grünen Smoothies kennen. Und wenn ich mal wieder nicht aufgepasst habe auch die Hartnäckigkeit der Flecken wenn ich mal wieder daneben plörre....

Nach meinem nicht ganz so leckeren Smoothie mit Petersilie, zubereitet mit meinem Pürierstab, war ich etwas skeptisch was grüne Smoothies angeht. Damals wars aber tatsächlich auch eher gehackte Petersilie im Smoothie. Das es auch anders geht hab ich ja nun gelernt, nun ist alles schön Smoothie ;)

Weil ich so Experimentierfreudig bin gab es bisher jeden Tag 1 1/2 Liter grüne Smoothies, und zwar verschiedene. Und ich hab den Mixer nicht mal ne Woche :D

Babyspinat Smoothie mit Orange, Gurke, Banane, Himbeeren und Kiwi
Babyspinat Smooothie mit Orange, Apfel, Banane und Kiwi,
Möhrengrün Smoothie mit Apfel, Orange, Banane, Mandelmus und Himbeeren,
Grünkohlsmoothie mit Apfel, Orange, Mango, Kiwi, Cashewmus und Gojibeeren
Unerwarteter Weise schmeckt mir die Grünkohl Variante so verdammt gut, könnt mich reinlegen :D Als Green Smoothie Neuling denke ich allerdings das ich was verkehrt mache. Also verkehrt nicht im Sinne von falsch. Gesundes ist ja nie verkehrt. Allerdings habe ich bedenken bei der Menge an Obst die ich reinklatsche und die Masse die ich grade täglich verzehre. Meine Infos erwecken nämlich den Eindruck das ein Green Smoothie weniger Obst enthält, ggf eine Mahlzeit ersetzt uuuuuuuund .... letzteres überleg ich mir noch. Da mir allerdings noch mein "gehackte Petersilie Smoothie" in den Knochen sitzt brauchte ich erstmal etwas überzeugend schmackhaftes.

In Zukunft werde ich versuchen mit etwas weniger Obst auszukommen, ggf ne Mahlzeit ersetzen und hoffen das ich mich nicht kugelrund Smoothe ;) Memo an mich: Nochmal meinen Arzt besuchen wegen meiner nicht vorhandenen "Fructoseintolleranz"... tztz
 
Liebste Grüße!


Kommentare:

  1. Ich finde grüne Smoothies inzwischen auch recht lecker, am liebsten mag ich welche mit Rucola, Apfel und Banane. Ein bisschen Petersilie oder Schnittlauch kommt bei mir auch oft rein. ;) Wenn ich mehr grünes Gemüse/Kraut drin habe, mache ich meist noch etwas Stevia mit rein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rucola, Apfel und Banane? Mehr nicht? Hab ich alles grad da und werd ich später mal testen :D Danke!

      Löschen
    2. Ich bin halt Puristin. *g* Ich hoffe, es schmeckt dir!

      Löschen
    3. Hab ihn grad vor mir, aber zusätzlich noch ne Orange.. und Gojibeeren.. und etwas Mandelmus... hm ja gut gewöhnungsbedüftig :D

      Löschen
  2. Grüne Smoothies kann ich bisher eigentlich nur mit Spinat - Möhrengrün hört sich ja sehr interessant an obwohl ich da wohl Zoff mit meinen Kaninchen bekommen könnte.

    Mein Sohn mag sehr gerne Mango-Spinat.... keine Ahnung wie er darauf gekommen ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es schmeckt! :D Dein Sohn hat Geschmack ;) Mango-Grünkohl (+ xyz) ist auch richtig richtig lecker.

      Löschen