Dienstag, 28. August 2012

Macadamia-Paprika-Chilicreme

Eigentlich wollte ich was ganz anderes machen nur hatte ich dafür nix zuhause! Auf der Suche nach einer Alternative (die so rein gar nichts mit dem gemeinsam hat was ich machen wollte) kam mal wieder was sehr leckeres bei raus.

Macadamia-Paprika-Chilicreme

Zubereitung ca für ein 150g Gläschen

1 rote Paprika, grob gewürfelt
100g Macadamia Nüsse, geröstet und gesalzen
1 scharfe Chili (ich lass die Kerne immer drin damit es schärfer wird)
Gewürze: Salz, Kreuzkümmel,1El Olivenöl

Die Zutaten in einem hohen Gefäß mit einem Pürrierstab miteinander Pürrieren, mit Salz, 1 Msp. Kreuzkümmel und Olivenöl abschmecken, nochmal durchpürrieren und kalt stellen.

Passt wunderbar als Aufstrich oder Dip zu gegrilltem, Nachos, Braten, Brot und Pasta stell ich mir auch grad sehr lecker vor.

Guten Appetit!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen